Wir sagen "Hallo" zu unseren neuen Bewohnern!

Rosarot und aufgeweckt – unsere neuen Ferkelchen sind eine Kreuzung aus „Deutscher Landrasse“ und „Pietrain“ Schweinen. Rund 30 kg bringen sie auf die Waage ⚖️ und sind damit etwa 9 – 10 Wochen alt. ⁣ ⁣

 

Wir holen unsere #Schweine selbst ab, damit der Transport möglichst stressfrei abläuft. Für Proviant und Unterhaltung ist natürlich auch gesorgt – denn in dieser Hinsicht sind Schweine und Kinder sehr ähnlich: Ihnen wird schnell langweilig 😃⁣ ⁣

 

In unserem Stall fühlen sich die kleinen Racker auch schon saumäßig wohl. Wir als Naturlandhof stellen jedem Schwein mindestens 1,8 m² innen und 1,7 m² außen zur Verfügung. Im Vergleich: Die konventionelle Haltung gibt gerade mal 0,75 m² pro Schwein vor. Wir finden – viel zu wenig🙈 ⁣

 

Eine weitere Selbstverständlichkeit: Echte Bio-Schweine bekommen natürlich nur #Bio zu futtern. #ehklar ⁣😁 ⁣ Wir freuen uns über den Zuwachs & halten Euch hier auf dem Laufenden 😊

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Öffnungszeiten

Mo–Fr von 08–17 Uhr

Kein Direktverkauf

share it!

Nützliche Links

DE-ÖKO-022
Deutsche-Landwirtschaft

Der Naturland – Verband für ökologischen Landbau e.V. entwickelt und verbreitet ökologische Wirtschaftsweisen regional, national und weltweit.

Adresse

Domäne Homburger Hof
Homburger Hof 1
72415 Grosselfingen

 

Telefon 07433 / 9892 221

Fax 07476 / 6146 843

Mobile 0162 / 2919 839

info@domaene-homburgerhof.de